Stellungnahme zur Situation der geschlechterreflektierten Mädchen*arbeit des AK Mädchen*arbeit in Neukölln

April 23, 2021

Als langjähriges und aktives Mitglied im Arbeitskreis Mädchenarbeit in Neukölln setzt sich Boxgirls Berlin e.V. zusammen mit vielen anderen pädagogischen Fachkräften dafür ein, Mädchen und junge Frauen* zu unterstützen, auf ihre Bedürfnisse aufmerksam zu machen und Angebote für diese zu schaffen.

Allein im Bezirk Neukölln leben 57.000 Mädchen* und junge Frauen, für die die verschiedenen Angebote des AK äußerst wichtig sind. Gerade unter Covid19 hat sich die Situation für viele Mädchen und junge Frauen* drastisch verschlechtert und wir sehen eine weitere Verschärfung der Situation bevorstehen. Aus diesem Grund haben wir eine Stellungnahme verfasst, in der wir verbesserte Rahmenbedingungen für unsere Arbeit fordern. Die Stellungnahme könnt Ihr hier nachlesen.

Gemeinsam für starke Mädchen* und starke Frauen* für ein starkes Neukölln!

Share with:

Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies. Wenn du die Website weiterhin nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen, beispielsweise zur Kontrolle von Cookies, findest du hier: Cookie-Richtlinie Cookie-Richtlinie

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close